Unsere Besonderheiten
  • Angebote für Vorschulkinder

Schulvorbereitungsprogramme auf Gruppenebene, Ausflüge zum Flughafen, zur Feuerwehr, ins Krankenhaus, in die Gruga……

 

  • Kleinere Ausflüge

Erkundung der näheren Umgebung z.B. Spielplätze, Wald,  Bauernhof….

 

  • Spielzeugtag

1x im Monat dürfen unsere Kinder Spielzeug mit in den Kindergarten bringen

 

  • Musikalische Früherziehung

Singen und Sprechen, freies Ausprobieren von Klängen, Klanggeschichten, Bewegung und Tanz, Musikhören, Malen mit Musik, Einführung in die Notenlehre.

 

  • Elternarbeit

Elterncafé, Elternfrühstück, Elternsprechtage, Kennlernnachmittage, Elternkurse…

 

  • Feste und Feiern

Karneval, Sommerfest, St. Martin, Großelterntage, Weihnachtsfeiern für Eltern und Kinder, Abschlussfeier.
 

  • Würzburger Trainingsprogramm „Hören, Lauschen, Lernen“

Vielfältige Übungen, durch die Vorschulkinder in spielerischer Weise lernen können, die lautliche Struktur der gesprochenen Sprache zu erkennen und in einem weiteren Schritt Laute mit Buchstaben zu verbinden.

 

  • Sprachtherapie 

Bei sprachlichen Problemen, Möglichkeit der Sprachtherapie durch Logopäden in den Räumen des Familienzentrums oder in der Umgebung.

 

  • Gemeindeleben

Besuch der Pfarrkirche, Mitgestaltung der Gemeindefeste, religionspädagogische Angebote in den Gruppen, religionspädagogische Angebote für Kinder und Eltern.

 

  • Sport

Sportstunden in der nahegelegenen Turnhalle finden 1x wöchentlich statt.

 

  • Lesepatin

Einmal wöchentlich liest unsere Lesepatin den Kindern Geschichten vor.

 

  • Spielen im Außengelände

Unser großes Außengelände, mit altem Baumbestand, ist großzügig geschnitten. Drei Spielebenen und eine große Wiese laden zum Spielen, Tobe und Erkunden ein.